Neuigkeiten

Am Freitag ging es für uns nach Jettingen bei Günzburg zur Firma CANCOM, die mit uns gemeinsam ihr aufwändig gestaltetes Sommerfest feierten!
Von der Schiffschaukel, über Foodtruck von Mössle GmbH, Partner der Gastronomie und Herr von Schwaben bis hin zum Bullriding war alles geboten!

Was war das für eine ereignisreiche Woche 😱 wir haben mit euch gefeiert bis die Hose riss!!!
Aber von vorn...
Letzten Freitag waren die Albkracher zu Gast bei der Landjugend Weiler! Es schien alles perfekt... bis kurz vor Showdown unser Drummer feststellen musste, dass seine Lederhose kalt zu Hause am Haken hängt!

Am 13.04. machten die wir halt beim legendären Meckatzer Frühlingsfest. Zum Glück, denn das hätte auch anders ausgehen können. Warum? Das erfahrt ihr demnächst, wenn unser nächster Musiker (oder Vollpfosten) des Monats bekanntgegeben wird. Aber zurück nach Meckatz. Nachdem endlich alle Musiker angekommen sind, kamen alle noch kurz in den Genuss bei einem Ankunftsbierchen der Band „HinderVier“ zu lauschen, die das Zelt bereits nachmittags in Hochstimmung brachte und zu dem Song „Angels“ ihre Zugabe ablieferten!
Am 23.03.19 waren die Jungs und das Madel der Albkracher erneut zu Gast in Tomerdingen auf dem Starkbierfest. Stark war nicht nur das Bier – auch die Stimmung und die Gastfreundschaft! Wir freuen uns jedes Jahr aufs Neue in Tomerdingen unseren Saisonauftakt zu feiern. Getreu unserer diesjährigen Tour „Heimatliebe – Crazy in love“ fühlen wir uns dort regelrecht zu Hause! Herzlichen Dank für alles – und wir freuen uns jetzt schon sehr auf nächstes Jahr, wenn wir in Tomerdingen die Saison einläuten dürfen!
powered by:

soundtec  REWE - Michalik  Thanner Medienwerk

ALBKRACHER - Dirndlrock & Partywahnsinn - Copyright © 2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.